Edition 2012

Am Anfang stand die Frage der Motivwahl für eine Postkarten-Edition. 15 mal 5 Bilder standen zur Auswahl, 15 Fotografen haben Vorschläge gemacht, am Ende musste sich jede(r) auf ein Bild festlegen. So entstand eine wilde fast schon skurrile Sammlung völlig unterschiedlicher Bilder. Thema, Sujet oder ein roter Faden sind nicht auf den ersten Blick erkennbar. Die Bilder haben nur eines gemeinsam: Es ist Menschliches in vielen unterschiedlichen Facetten zu sehen - Lebenslustige Leichtigkeit, Erotik, Schönheit und weniger Schönheit, beklemmende Gefühle, Ernsthaftigkeit bis hin zur augenzwinkernden Ironie.

Die Motive sind als Postkarten und Fineart-Prints im Entwicklungsraum-Shop erhätlich.